Aktuelles

Zusammen schreiben wir Geschichte

29-12-2015
Das Gebäude, das seit jeher mit starken Emotionen verbunden ist, bleibt das höchste und bedeutendste Objekt ganz Polens. Seit mehr als 60 Jahren wird die, sich in seinem inneren befindende Kongresshalle, von Besuchern aus der aller Welt auf Grund von Kultur- und Business-Treffen besucht. Die langjährige Nutzung und Renovierungsabsicht dieses Objekts führte dazu, dass die Entscheidung getroffen wurde, eine gründliche Renovierung durchzuführen. Das Auswechseln von 2880 Stühlen, die auf drei Ebenen angebracht sind, ist eines der wichtigsten Punkte des Umbaus. 
Designer und Konstrukteure unserer Marke Forum Seating restaurieren die 60 Jahre alten Stühle, gemäß der Richtlinien des Denkmalschutzes. Um unsere Stühle den aktuellen Brandschutz-Vorschriften anzupassen, wurde die Tribüne umgestaltet und an die Außenmaße der Stühle angepasst..
Das Ergebnis: Stühle die Funktionalität, Sicherheit und originelles Design verbinden.
Ein weiteres wichtiges Element, dass berücksichtig wurde, sind die akustischen Eigenschaften. Wir nutzten dabei Materiale der besten Qualität und passten sie an die Spezifik des Ortes an, was dazu beigetrug, eine Tribüne zu gestalten, die sich durch größte Schalldämmung kennzeichnet. Das richtige akustische Modul, verbunden mit einem angepassten Projekt, wirkte sich positiv auf dieses Parameter. 
Die Renovierungsarbeiten sind im Gange, unsere Fabriken laufen auf höhst Touren, das gemeinsame Ergebnis wird schon im nächsten Jahr in der erneuten Kongresshalle bewundert werden. 
Wir hoffen, dass sie sich genau so großer Beliebtheit erfreuen wird wie bisher. 
 
Zurück